Ambulant Betreutes Wohnen (BeWo)

unterstützt Menschen, die auf Grund einer chronischen psychiatrischen Erkrankung, einer Abhängigkeitserkrankung oder einer geistigen Behinderung nicht ganz alleine leben können, aber auch keine 24 Stunden-Betreuung benötigen.

Als aufsuchende Betreuungsform kommen die BeWo-Mitarbeiter regelmäßig zu fest vereinbarten Terminen, damit die notwendige Sicherheit zur eigenständigen Lebensführung gegeben ist. So bleibt persönliche Freiheit und ein eigenständiges Leben erhalten.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen immer Sie mit Ihren Wünschen und Bedürfnissen.

Lassen Sie sich beraten zu den Fragen:

  • Was erwartet mich im BeWo?
  • Wer trägt die Kosten?
  • Wie beantrage ich die Hilfen?

Wir erarbeiten mit Ihnen einen individuellen Hilfeplan und begleiten Sie durch das Genehmigungsverfahren. 

Das Team
Frau Dornseifer
Herr Klein
Herr Muntoni 
Flyer
Flyer ADAS BeWo

Betreutes Wohnen

pdf laden